Wir liefern Positioniereinrichtungen für verschiedene Zwecke und Anwendungen, unter anderem auch Dreh- und Positioniereinrichtungen für Rohre, Rohrbögen und andere runde Materialien.





RDE70/820 –

Dreh- und Positioniereinrichtung für Rohre und Rohrbögen, größtes Werkstückgewicht 2.000 kg, Werkstückdurchmesser von 70 mm bis 820 mm, Schwenkbereich 45°, Antriebsleistung 2,4 kW, Abmessungen 2,03 x 0,92 x H 2,63 m, Gewicht 1.600 kg.










RDE50/400W –

Konventionelle oder PLC – gesteuerte Dreh- und Positioniereinrichtung für Rohre und Rohrbögen, größtes Werkstückgewicht 2.000 kg, Werkstückdurchmesser von 50 mm bis 400 mm, kleinste Werkstücklänge 450 mm, die Einrichtung hat einen Werkzeugträger und es können mit dem Gerät nicht nur Werkstücke positioniert werden sondern auch bearbeitet werden, z.B. durch Schweißen, durch Plasma- oder Brennschneiden, durch Schleifen, Polieren und Bohren.









RDE60/300W –

Konventionelle Dreh- und Positioniereinrichtung für Rohre und Rohrbögen, größtes Werkstückgewicht 2.00 kg, Werkstückdurchmesser von 60 mm bis 300 mm, Schwenkbereich 80°, die Einrichtung hat einen Werkzeugträger und es können mit dem Gerät nicht nur Werkstücke positioniert werden sondern auch bearbeitet werden, z.B. durch Schweißen, durch Plasma- oder Brennschneiden, durch Schleifen, Polieren und Bohren.