PROTEK produziert Portalbearbeitungszentren für das Bearbeiten von Platten und Paneelen aus den verschiedensten Materialien wie Aluminium, Buntmetalle, diverse Verbundmaterialien, diverse Kunststoffe, Holz- und holzähnliche Materialien, Carbon, Corian® und viele andere durch Bohren, Gravieren und Fräsen zerspanbare Materialien. Die Maschinen werden in Portalbauweise gebaut und die Materialspannung erfolgt mittels Vakuum. Die eingesetzten Hochfrequenzspindeln haben Drehzahlen bis 40.000 U/min und eine Antriebsleistung bis 15 kW, sämtliche Modelle haben eine Absauganlage für Späne und Staub.





Typische Produktionsbeispiele, oben ein Gießwerkzeug für den Handtaschenhersteller PRADA®, unten die die Fertigung von präzisions- Teilen aus Aluminium – aus einer großen Platte werden viele Teile gefertigt (automatisches Schachteln bzw. Nesting), ganz unten Teile aus Weichkunststoff. Diese Fertigungsbeispiele zeigen wie universell die Portalfräsmaschinen und Multifunktionsmaschinen (UNICO TT) einsetzbar sind.








 







ABCD Machinery – MAMBO

Kompaktes Schrägbett - Bearbeitungszentrum mit geringem Platzbedarf durch die Schrägbettbauweise - für die Bearbeitung von Platten und Paneelen aus Aluminium, Buntmetallen, Verbundmetallen, Holz und holzähnlichen Materialien. Das Werkstück wird mit Vakuum gespannt.