MOBILEV -

produziert mobile Spezialkräne und Inspektionsfahrzeuge è Minikräne für den Einsatz auf ebenen festen Böden è Dreiradminikräne für den Einsatz auf schlechten Böden und unebenen Gelände è Raupenkräne für den Einsatz in schwierigen Gelände è. Die Kräne sind zum Teil patentiert und von hervorragender Qualität, Die Einsatzgebiete sind vielfältig, Montagen im Außen- und Innenbereich, für den Einsatz bei Reparatur und Wartung, für das Ab- und Aufladen von Lasten (auch auf engsten Raum), für den Einsatz im Hoch- und Tiefbau.






INTELO Inspektionsfahrzeug mit integrierten Videokameras, Elektroantrieb, nur 700 mm breit, Gelenkausleger mit einer Reichweite bis zu 15 Meter.





 



12MV – patentierter Minikran mit Hubarbeitsbühne und Elektroantrieb, Heben der Hubarbeitsbühne bis 2.060 mm, größte Hakenhöhe 4.060 mm, größte Ausladung 2.250 mm, Kran Tragkraft je nach Ausladung 690 kg bis 120 kg, Hubarbeitsbühne nach vorne um 1 m ausfahrbar.






25MT – geländegängiger Minikran mit Allradantrieb, größte Hakenhöhe 5.100 mm, größte Ausladung 4.500 mm, Kran Tragkraft je nach Ausladung 3.000 kg bis 250 kg.







MOBITEC35 – geländegängiger Minikran mit Frontantrieb und Differential, Elektroantrieb mit integrierten Ladegerät – speziell für die Montage von (Glas) Platten auf der Baustelle – mit integrierter Vakuumpumpe, größte Hubhöhe 2.286 mm, hydraulisches Drehen der Hebespinne um 360°, schwenken der Hebespinne um 180°, größte Tragkraft 350 kg, Eigengewicht 650 kg.







30MB – patentierter Minikran mit ausfahrbaren Fahrwerk und Elektroantrieb, größte Hakenhöhe 7.000 mm, größte Ausladung 4.500 mm, Kran Tragkraft je nach Ausladung 3.000 kg bis 250 kg.


 






OMIS -

produziert Krananlagen für den Innen- und den Außeneinsatz è Ein- und Zweiträger Brückenkräne è schwenkbare Auslegerkräne è Portalkräne è Hängekräne è Spezial- und Schwerlastkräneè. OMIS fertigt die Kräne inklusive aller Komponenten und Antriebe zu 100% in den eigenen sieben Werken, OMIS Kräne sind von ungewöhnlich hoher Qualität und weisen Konstruktionsmerkmale auf die diesen Qualitätsanspruch zusätzlich unterstreichen.




Einträger Brückenkräne bis zu 10 Tonnen Tragfähigkeit, Spannweiten bis zu 25 m und Hubhöhen bis 13 m.





Zweiträger Brückenkräne bis zu 60 Tonnen Tragfähigkeit in Standardbauweise und bis zu 150 Tonnen Tragfähigkeit in Sonderbauweise, Spannweiten bis zu 32 m und Hubhöhen bis 100 m.







Portalkräne bis zu 40 Tonnen Tragfähigkeit in Standardbauweise und bis zu 80 Tonnen Tragfähigkeit in Sonderbauweise, Spannweiten bis zu 32 m und Hubhöhen bis 100 m.

 




Spezial und Automatikkräne für einen automatisierten Warenfluss





Schwenkkräne bis 8 m Ausladung und 2 Tonnen Tragkraft