MA.TE Exzenterpressen werden als C – Ständerpressen mit längs liegender Exzenterwelle und mit Presskräften von 450 kN bis 2.500 kN produziert.

 

Die Vierständer Exzenterpressen werden als Einpleuelpressen mit Presskräften von 800 kN bis 3.150 kN geliefert. Die Vierständer Exzenterpressen mit zwei Pleueln werden mit Presskräften von 1.250 kN bis 3.150 kN gebaut.











OMET Exzenterpressen werden als C – Ständerpressen mit quer liegender Exzenterwelle als Schwungradpressen mit Presskräften von 250 kN bis 650 kN gebaut.

 

Die C – Ständerpressen mit Vorgelegegetriebe sind als Einpleuelpressen lieferbar mit Presskräften von 850 kN bis 3.000 kN und als Zweipleuelpressen mit Presskräften von 1.600 kN bis 4.000 kN.

 

Die Vierständerpressen werden grundsätzlich nur als Zweipleuelpressen mit Presskräften von 1.600 kN bis 10.000 kN produziert.