Professionelles Service an Blechtafelscheren setzt eine große Erfahrung im Bereich Hydraulik – Elektrik und Mechanik voraus. Eine Blechtafelschere kann eine einfache manuelle oder mechanisch angetriebene Maschine für den Zuschnitt von Tafelblechen sein, eine Blechtafelschere kann aber auch eine komplexe CNC – gesteuerte Maschine mit hydraulischem Antrieb sein.

 

 

Ein wesentliches Merkmal einer Blechtafelschere ist immer die Schnittspalteinstellung, insbesondere bei Scheren welche sowohl Dünnbleche als auch Bleche mit größeren Stärken zuschneiden sollen, spielt die exakte Einstellung des Grund- oder Basisschnittspaltes eine entscheidende Rolle.

 

 

 

Neuabdichten der hydraulischen Niederhalter

 

Ein weitere wichtige Baugruppe einer zeitgemäßen Blechtafelschere ist der Hinteranschlag, das präzise Einstellen und Einjustieren einer Hinteranschlagschiene ist für einen parallelen Zuschnitt unbedingt notwendig.

 

 

Reparaturen an der Hydraulik

 

 

Bei älteren aber in der Basis gut erhaltenen Blechtafelscheren machen auch Modernisierungen einen Sinn, zum Beispiel dadurch, dass ein konventioneller motorischer Hinteranschlag mit einer NC – Steuerung modernisiert wird.

 

 

 

 

Viele Anwender schneiden auch immer wieder Dünnbleche zu, um hier einen maßgenauen Zuschnitt zu erreichen macht der nachträgliche Anbau einer pneumatisch betätigten Blechhochhalteeinrichtung Sinn.

 

 

Anbau von Lichtschranken anstatt der Abdeckgitter

 

Wir erledigen alle Wartungs- und Reparaturarbeiten an Blechtafelscheren professionell und mit der Erfahrung von hunderten Scheren welche wir im Markt stehen haben.